GNMIDI GNMIDFMT GNMixer GNIStyle GNKnow MIDI Parser Free Software MIDI Links English Fr It Sp Pt
GNIStyle Symbol

GNIStyle für Windows und DOS

Was ist GNIStyle? GNIStyle ist ein Style Editor für KORG i-Serie Styles (*.sty). KORG i3 und i30 besitzen einen internen Styleeditor, aber die meisten anderen i-Serie Keyboards können Styles nicht erstellen. GNIStyle konvertiert eine Gruppe von MIDI Dateien (jede für eine Stylevariante) in eine KORG i3 Datei und zurück. Die meisten i-Serienmodelle können die Styledatei direkt ins Korg Keyboard laden. Andernfalls muss einer der kostenlosen Styleformatkonverter benutzt werden. GNIStyle unterstützt 10 Hauptvarianten (Intro1, Intro2, Ending1, Ending2, Fill1, Fill2, Var1, Var2, Var3, Var4) und bis zu 36 Akkordabhängigen Varianten, 6 Stylespuren (Drums, Percussion, Bass, Acc1, Acc2, Acc3). Das GNIStyle Windowsprogramm enthält Funktionen zum Testen, ob die Gruppe der MIDI Dateien für Stylekonvertierung passen und Funktionen zum Anpassen der MIDI Dateien.
Shareware Sie dürfen die Demo mit der Einschränkung auf 3 Varianten (Intro1, Var1, Ending1) ohne Zeitbegrenzung benutzen um GNIStyle auszuprobieren und einfache Styles zu erzeugen. Die registrierte Version unterstützt alle 36 Stylevarianten.
GNIStyle Demo Download
(421 kb)
Die aktuelle GNIStyle Demoversion ist 1.19 . Sie können gnistyle.zip hier herunterladen: Kanada Österreich
GNIStyle Installation Die GNIStyle Software ist zip komprimiert. Unzippen Sie gnistyle.zip in ein neues Verzeichnis auf Ihrer Festplatte (z.B: c:\GNIStyle). Neuere Windowssysteme können den Inhalt der zip-Datei als Ordner anzeigen und in ein Verzeichnis extrahieren. Andere Systeme benötigen unzip Software zum Entpacken (Winzip, PKZip) bevor GNIStyle installiert werden kann. Starten Sie gnmidi.exe mit dem MS Explorer. Die Demo zeigt die Erinnerung zum Registrieren, die Vollversion zeigt Ihren Namen an.
Registrierungspreis Einzelbenutzerlizenz für GNIStyle kostet nur einen Schlüsselanhänger.
Wie man registriert? In readme.txt der GNKnow Demo findet man ein Registrierungsformular, das man korrekt ausfüllt, ausdruckt und zusammen mit einem hübschen Schlüsselanhänger an die im Registrierungsformular angegebene Adresse schickt. Der Schlüsselanhänger wird zur Schlüsselanhängersammlung meines Bruders hinzugefügt. Der Wert des Schlüsselanhängers ist nicht wichtig. Der Schlüsselanhänger muss unbeschädigt an der im Formular angegebenen Adresse eintreffen, sonst kann die Bestellung nicht berücksichtigt werden. Ringe ohne Anhänger werden nicht akzeptiert.
Was ist ein Schlüsselanhänger?
Schlüsselanhänger Beispiel Schlüsselanhängersammlung Ein Schlüsselanhänger wird dazu benutzt um mehrere Schlüssel an einen Ring zu befestigen, der mit einem hübschen Objekt verbunden ist.
Wie erhalte ich meine Lizenz? Nach korrekter Bestellung und Bezahlung der einmaligen Lizenzgebühr erhalten Sie die neueste Softwareversion und Ihre persönliche Lizenzdatei auf CDROM zugeschickt. Nachdem der Schlüsselanhänger und das ausgefüllte Formular auf dem Postweg angekommen sind erhalten Sie eine temporäre Lizenz per Email zugeschickt (falls angegeben). Vollversionen werden nicht per Email zugeschickt.
Was braucht man um Styles zu editieren? GNIStyle konvertiert neue oder existierende Styledateien in kleine MIDI Dateien. Die Softwarehilfe (F1 Taste) erklärt die Schritte, wie man mit GNIStyle Styles erzeugt oder modifiziert.
Die MIDI Dateien müssen mit einem MIDI Sequenzer verändert werden (Noten einfügen). GNIStyle enthält keine MIDI Sequenzer Software. Es können verschiedene Sequenzerprodukte verwendet werden: z.B. Cakewalk, Powertracks Pro ...
Systemanforderungen GNIStyle funktioniert nur mit Windows Betriebssystem. Es wurde mit Windows 95/ME/2000 getestet. Es läuft vermutlich auch mit anderen Systemen (98/NT/XP), jedoch haben wir hier keine Testmöglichkeiten. Bevor Sie GNIStyle registrieren, probieren Sie bitte die neueste GNIStyle Demo auf Ihrem Computer aus.
GNIStyle benutzt Ihre Soundkarte oder MIDI Karte um MIDI Dateien zu spielen. Eine MIDI Kabelverbindung zu Ihrem KORG i-Serie Keyboard ist nützlich aber nicht notwendig.
Wer sollte GNIStyle benutzen? GNIStyle Benutzer besitzen ein KORG i-Serie Keyboard oder Modul. Die meisten Modelle besitzen keinen integrierten Styleeditor und da wird GNIStyle anstelle benutzt um Styles am Computer zu erzeugen und modifizieren. GNIStyle funktioniert nur fürt nur für Keyboards und Module die Korg i-Serie Styles laden und spielen können. Styles werden hauptsächlich direkt am Keyboard getestet, einige Tests können schon mit den MIDI Dateien gemacht werden, speziell wenn das KORG Gerät mit dem Computer verbunden ist.
Profistyleentwickler bevorzugen Styles am Computer mit Ihrem MIDI Sequenzer zu erstellen. GNIStyle hilft dabei, schnell zwischen KORG Styles und MIDI Dateien zu konvertieren.
Die GNIStyle DOS Konverter werden nur benutzt, wenn das Betriebssystem zwar DOS Programme aber keine Windows Programme starten kann. Dabei sind Kenntnisse zur Benutzung von der DOS Kommandozeile notwendig.
Hier sind Kommentare von GNIStyle Benutzern.
Screenshot Sie erhalten einen Screenshot von der Software, wenn Sie auf das kleine Bild GNIStyle Screenshot klicken.
Links zu Style Erstellungshilfen
Richtlinien Style Erstellungsrichtlinien (.gif Bilder, in Englisch)
Richtlinien Style Erstellungsrichtlinien (nur Text, in Englisch)
Korg i3 Data Dump Korg i3 Data Dump format (.gif Bilder aus dem Handbuch, in Englisch)
www.gnmidi.com © Günter Nagler Kontakt Besucherzähler