GNMIDI

Inhaltsverzeichnis Stichwortindex

Karaoke Liedtextanzeige
Previous  Top  Next


viewkaraoke

tool_split_halftool_split_karaokefull
Laden Sie eine Karaoke MIDI Datei (.kar, MIDI mit Liedtext oder Lyrik oder andere Texte) und spielen Sie das Lied mit dem GNMIDI Player.
Die untere Hälfte des MIDI Dokumentfensters zeigt den Karaoke Liedtext an (falls Liedtext in einem bekannten Format in der MIDI Datei enthalten ist). Während des Spielens wird die aktuelle Textstelle in den sichtbaren Ausschnitt verschoben und die synchronisierte Silbe/Wort ist blau
eingefärbt.

Hinweis:
Sie können den Karaoke Anzeigebereich in der Höhe verändern indem Sie den horizontalen Splitter direkt darüber verschieben.  

Hinweis:
Sie können den Karaoke Anzeigebereich maximieren, indem Sie mit der linken Maustaste auf das schwarze Rechteck rechts auf dem Splitter klicken (der Cursor ändert sich sobald sie über dem schwarzen Bereich sind). Der Splitter wird dann ganz nach oben gesetzt und kann wieder nochmaligen Klick auf den schwarzen Fleck auf die ursprüngliche Höhe zurückgesetzt werden.  

Hinweis:
Sie können die Karaoke Textschriftart umstellen (Menü Fenster) und die Silbentrennstriche (-) anzeigen lassen (Menü Einstellungen).  

Hinweis:
GNMIDI stellt einige Akkordformate über dem Liedtext dar.  
 
Hinweis:
Falls die Akkorde nie über dem Liedtext dargestellt werden sollen, dann kann das in GNMIDI.ini mit folgender Einstellung abgeschaltet werden:  
   [Settings]  
   SupportChordDisplay=0  
 
Hinweis: 
Im Fenstermenü können Sie Farben, Schrift und andere Anzeigeeinstellungen mittels vordefinierter Themen umschalten.   
Sie können in mygnmidi.theme (Dokumente Verzeichis) auch eigene Themen definieren.  

Hinweis:
Die Schriftgröße der Akkorde kann prozentual relativ zur Liedtextgröße in GNMIDI.ini mit folgender Einstellung angegeben werden:  
   [Settings]  
   ChordTextPercent=80  

Hinweis:
Die Farben für Hintergrund und Liedtext und Akkordtext können durch Änderung der Datei GNMIDI.ini mit folgenden Einstellungen umdefiniert werden:  
   [Settings]  
   BackgroundColor=ffffff  
   ChordSelectedTextColor=00ff00  
   ChordTextColor=0000ff  
   LyricTextColor=000000  
   LyricSelectedTextColor=ff0000  
Die Farbwerte sind hexadezimal in rot grün blau Anteile angegeben wie es in HTML üblich ist. Im Internet finden sie mit den Suchbegriffen "HTML colors" viele Farbtabellen wo sie solche 6-stelligen Farbcodes ablesen können. Das kostenlose Grafikprogramm gimp zeigt diese Farbwerte auch an.  

Es gibt im Internet eine Farbauswahlseite die diese Farbcodes liefern kann.  
 
Hinweis:
Einige Akkordformate verwenden Sonderzeichen um Akkorde kennzuzeichnen z.B. [Cm] {Cm} (Cm) %Cm "Cm". Bei der Liedtextanzeige werden diese Zeichen in Akkorden nicht dargestellt (nur Cm wird dargestellt).  
Mit folgender Einstellung kann das Originalformat dargestellt werden  
   [Settings]  
   DisplayOriginalChordFormat=1  
 
Hinweis:
im Menü Einstellungen kann eine Option zum Anzeigen eines Tanzballs eingeschaltet werden (tanzt in der Karaokeanzeige zeitlich von Silbe zu Silbe)  
Warnung: Diese Option benötigt viel Computerauslastung. Diese Option nicht bei Liveauftritt verwenden.