GNMIDI

Inhaltsverzeichnis Stichwortindex

MIDI Kommandofilter
Previous  Top  Next


dialogfilter

[im Menu Modifizieren/Kontrollerfunktionen]

Diese Funktion entfernt MIDI Kommandos (auch genannt MIDI Ereignisse) ausgewählter Arten. Hier können auch Text Kommandos die internationale Zeichen enthalten in ASCII Texte konvertiert werden.

META Kommandos
·Text  
·Copyright   (ist ausgeschaltet, diese Funktion erlaubt nicht existierende Copyright Informationen zu löschen)  
·Spurname  
·Instrument  
·Lyrik  
·Markierung  
·Cuepoint  
·Präfix Port  
·Präfix Kanal  
·Takt (Taktlängeninformation)  
·Schlüssel (Tonart)  
·Tempo  

Hinweis: Schalten Sie den META Schalter ein, um META Kommandos auswählen zu können

Sysex Kommandos
entfernt Sysex Kommandos wenn es angekreuzt ist (schalten Sie den Schalter META ein damit diese Option genutzt werden kann)  

Kanalabhängige Kommandos
·Noten  
·Aftertouch  
·Kontrolleränderungen      wählen Sie eine Kontrollerkommandonummer in der Liste rechts  
·Programmänderungen  
·Polyaftertouch  
·Pitchbend  

Kanäle

wählen Sie ein oder mehrere Kanäle aus, nur kanalabhängige Kommandos mit Kanälen die hier selektiert sind werden entfernt  

Kontrollerwechselkommandos
Die Box Kontroller muss zuerst angekreuzt sein damit ein oder mehrere Kontrollernummern in der Liste ausgewählt werden können. Nur Kontroller mit passendem Kanal und Kanalnummer werden entfernt.  

nur ASCII Texte
alle Nicht-ASCII Textzeichen (z.B. internationale Zeichen wie è, ü, ß ...) in MIDI Textkommandos werden durch ASCII Zeichen ersetzt (wenn die Option angekreuzt ist). Das ist nützlich, wenn ein MIDI Gerät keine internationalen Zeichen unterstützt.